Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Heidelberg

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Registrierung/Kennzeichnung von Kleinfahrzeugen

Jeder, der auf den Binnenschifffahrtsstraßen ein Kleinfahrzeug, das registrierungspflichtig ist, führt, muss dieses mit einem gültigen amtlich anerkannten Kennzeichen versehen. Die Registrierung ist vorzunehmen nach der "Verordnung über die Registrierung von auf Binnenschifffahrtsstraßen verkehrenden Kleinfahrzeugen" (KlFzKV-BinSch).

Alle Wasserfahrzeuge, deren Schiffskörper, ohne Ruder und Bugsprit, eine Höchstlänge von weniger als 20 m aufweist, müssen gekennzeichnet werden.

Ausgenommen von der Kennzeichnungspflicht sind Wasserfahrzeuge, die nach den Bestimmungen der Binnenschifffahrtsstraßenordnung nicht wie Kleinfahrzeuge gelten:

Den Antrag auf Zuteilung eines amtlichen Kennzeichens für Kleinfahrzeuge bekommen Sie hier...